Zeitkapseln

Seit “ewig” habe ich die Angewohnheit, kleine Dinge zu sammeln, sie an einem Ort zu horten und irgendwann dann in kleine Holzkästchen und vor allem weg zu packen.
Das Prinzip ist einfach. Wenn man nach Jahren dann diese Kästchen wieder öffnet, platzen einem die gesammelten Erinnerungen aus dieser Zeit entgegen, das Ganze kommt einer kleinen Zeitreise gleich.

Auf diesem Bild habe ich Sie mal ausgeräumt. Normal schaut es bei mir nicht so chaotisch aus 😉